Klassische Massagetherapie

Bei der klassischen Massagetherapie steht meist die Verbesserung der muskulären Entspannungsfähigkeit im Vordergrund. Hierbei sollen durch therapeutische Massagegriffe gezielt Verspannungszustände gelöst werden.

 

Die Wirkungen der klassischen Massage sind neben der Lockerung der Muskulatur insbesondere Schmerzlinderung und Durchblutungsförderung. Um diesen Effekt zu verstärken bietet sich zusätzlich zur Massage die Thermotherapie an. Hierzu verschreibt Ihnen Ihr Arzt z.B. Heißluft und Massage in Kombination.